Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelle Covid-19 Richtlinien am Arlberg

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Um eine sichere und erfolgreiche Wintersaison zu ermöglichen wurden konkrete Winterregeln erarbeitet.

85 % der Seilbahnen sind offene Fahrbetriebsmittel mit geringerem Infektionsrisiko und einer Beförderungszeit von weniger als 15 Minuten.
Zur Sicherung der Wintersaison 2021/2022 werden von den Seilbahnunternehmen noch zusätzliche Maßnahmen gesetzt.

Derzeit gilt eine FFP2-Maskenpflicht in Seilbahnen und die 3G-Regel.

  • FFP2 Maske
    Bitte bringen Sie von zuhause FFP2-Masken für Ihren gesamten Aufenthalt mit. Aktuell ist keine Maskenpflicht in der Hotellerie oder Gastronomie. Jedoch würden wir Ihnen ein Mitführen der FFP2-Maske empfehlen.
  • Online Check-IN
    Um den Check In vor Ort zu verkürzen, bitten wir Sie, uns bereits vorab alle noch fehlenden Daten zu übermitteln. Ein entsprechendes E-Mail lassen wir Ihnen vor Ihrer Anreise zukommen, bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner.
  • 3-G-Regel Nachweise (geimpft, genesen oder getestet)
    Dieser muss von jeder Person ab 12 Jahren mitgeführt und bei Check IN vorgewiesen werden.

Derzeit gilt ind Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben die 3-G Pflicht sowie die FFP2-Maskenpflicht.

Die Sperrstunde ist derzeit um 0:00 Uhr.

Die Nachtgastronomie bleibt bis 5. März voraussichtlich geschlossen.

Covid-19 Informationen zum Skigebiet Arlberg finden sie hier.
Trotz Pandemiestatus besteht bei der Europäischen Reiseversicherung seit 29.05.2020 Versicherungsschutz bei Erkrankung an Covid-19. Details zur Reiseversicherung finden Sie hier.

Wir bitten Sie, uns bei der Umsetzung der vorgenannten Schutzmaßnahmen zu unterstützen! Falls Sie noch Fragen haben, oder anderweitige Informationen benötigen kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Nummer +43 5446 2249 oder schriftlich per E-Mail an office@edelweiss-stanton.at.

Anfragen & Buchen

An den Anfang scrollen